Produkttest von coocoo

Produkttester-Blog, Shopvorstellungen, Bloggeraktionen, Ratgeber und vieles mehr

Flammkuchen Knack&Back Teil2

March 09
by coocoo 9. March 2012 11:51

Anfang der Woche habe ich euch schon mal einige Produkte aus den Hause Knack & Back vorgestellt. Heute will ich euch nun den Flammkuchen näher bringen :)

In dem Set ist schon Fast alles enthalten, man braucht nur noch zwei Zwiebeln in Würfel oder Ringe schneiden und noch 125 g Schinkenwürfel für den Belag. Den Backofen nun auf 200°C vorheizen und den Teig aus der Dose entnehmen. Nun den Teig auf ein Blech mit Backpapier entrollen und die Creme Frischli (im Set enthalten) gleichmäßig auf den Teig verteilen. Anschließend Zwiebeln und Schinken (oder gewünschte Zutaten) darauf verteilen und mit Pfeffer und Salz würzen. 

Der Flammkuchen muss nun für 13-15 Minuten in den Backofen.

Nach dem Backen sieht der Flammkuchen einfach super aus. 

Auch geschmacklich ist der Flammkuchen echt lecker. Er schmeckt so wie meiner Meinung nach Flammkuchen schmecken muss. Der Teig ist am Rand schön knusprig und der beigelegte sahnige Rahm machen ihn zu einem echten Leckerbissen. Natürlich kann man den Flammkuchen auch noch mit anderen Zutaten belegen. Ich mag es allerdings klassisch. Der Flammkuchen ist schnell und einfach zubereitet was besonders gut ist, wenn es mal schneller gehen muss. Ich werde den Flammkuchen öfter kaufen, denn er hat mich sehr überzeugt.

Hier geht´s zu Teil1

Danke an Knack & Back

Tags: , , , ,

Essen & Trinken

Pingbacks and trackbacks (1)+

Comments are closed

Aktionen:


Google +

 

Networked Blogs

 


Partner

 

 

Schuhe.net - Schuhe direkt aus Italien online kaufen

www.tester-toplist.de - Die besten Produkttest-Seiten und -Blogs

 Blog-Verzeichnis und Webkatalog

blogwolke.de - Das Blog-Verzeichnis

Blog finden

Blog Top Liste - by TopBlogs.de

Blogverzeichnis

Free PageRank Checker

SISTRIX SEO Tools